Naturheilpraxis Dehmel
Blumengarten 9
35041 Marburg (OT-Michelbach)

E-Mail: info[at]naturheilpraxis-dehmel.de

Heilverfahren

Diese Leistungen biete ich in meiner Heilpraktiker-Praxis an:

Allergietherapie | Ayurveda | Biochemie | Bioresonanz | Energetisches Heilen | Gesprächstherapie | Komplex-Homöopathie | Meckle-Spenglersan-Therapie | Phytotherapie |


Ayurveda

Die Disharmonie der Körperelemente wird Krankheit genannt, und ihre Harmonie heißt normaler Gesundheitszustand. Der Zustand des Wohlbefindens ist charakteristisch für das Fehlen einer Krankheit, denn eine Krankheit ist immer mit Schmerzen verbunden?

Caraka Samhita, Sutrasthana, Kap. IX, St. 4

Die Quellen des Ayurveda und deren erste Abhandlungen finden sich in den Veden deren Niederschrift in die Zeit vom 3. Jahrtausend bis zum 8. Jahrhundert v. Chr. datiert wird. Bei der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda (Das Wissen vom Leben) handelt es sich um ein ganzheitliches Konzept, um sich in seiner ureigenen Natur zu erkennen und zu leben. Ein Konzept das Gesundheit erhalten und herstellen kann. Leider hat in der heutigen Zeit Ayurveda ein Image als Wellnessbehandlung bekommen.

Im klassischen Ayurveda wird für die Beurteilung des Gesundheitszustandes eines Menschen die Puls- und Zungendiagnose angewandt, ebenso werden die Aussagekraft der Haut, Augen und Nägel mit einbezogen sowie die persönliche Konstitution, Ernährung, Bewegung, Lebensumstände und die psychische Verfassung und die Gedankenhaltung des Menschen. Das klassische Ayurveda besteht aus sehr vielen Therapiemethoden wie z.B. Phyto-, Aroma-, Edelstein-, Musik-, Farb-, Atem- und Marmatherapie. Weiter gehören natürlich auch die Beratung über Ernährung, Verhaltens- und Lebensführung, Massagen, Panchakarma-Kuren, Yoga und Meditation wie auch Jyotish (Indische Astrologie) und Vastu (Architektur) dazu.


KontaktImpressum