Naturheilpraxis Dehmel
Blumengarten 9
35041 Marburg (OT-Michelbach)

E-Mail: info[at]naturheilpraxis-dehmel.de

Heilverfahren

Diese Leistungen biete ich in meiner Heilpraktiker-Praxis an:

Allergietherapie | Ayurveda | Biochemie | Bioresonanz | Energetisches Heilen | Gesprächstherapie | Komplex-Homöopathie | Meckle-Spenglersan-Therapie | Phytotherapie |


Phytotherapie

Der Begriff Phytotherapie bezeichnet die Wissenschaft von der Behandlung und Vorbeugung von Befindlichkeitsstörungen und Erkrankungen mit Pflanzen, deren Auszügen oder natürlichen Produkten.
Die Pflanzenheilkunde ist eine der ältesten Therapieformen und jahrhunderte lang waren die Pflanzen die einzigen Heilmittel und die ersten Grundstoffe zur Herstellung von Arzneimitteln. Erstmalig erfolgte der Anbau von Heilpflanzen bereits im 6. Jahrtausend v. Chr. in Indien und China. Phytotherapie ist sehr individuell einsetzbar. Maria Treben bezeichnete diese Therapieform als ?Gesundheit aus der Apotheke Gottes?, Pfarrer Kneip sprach davon das ?für jede Krankheit ein Kräutlein gewachsen ist?. Ein Grundsatz der Volksmedizin sagt: ?Der Mensch heilt am besten durch das, was aus der gleichen Erde stammt wie er?. In der Zeit vom Mittelalter bis zum letzten Jahrhundert wurde in Klöstern, in den Häusern von heilkundigen ?weisen? Frauen und von Ärzten das Fundament für die gesamte moderne Heilkräuterlehre gelegt. Im Laufe der Jahrhunderte wurde so ein gewaltiger Schatz an Erkenntnissen und Erfahrungen gesammelt


Man hat die Möglichkeit sie ...

über die Haut (Lymphweg) durch Auflagen, Umschläge, Salben, Cremes, Massageöle, Bäder,

über die Lunge (Blutweg) durch Inhalationen, Duftlampen, Räucherungen, Bäder,

über den Magen (Blutweg) durch Essen, Trinken, Tee, Tabletten, Dragees und

über das Gehirn (Limbisches System) durch Duftlampen, Räucherungen, Bäder und Parfums einzusetzen.



KontaktImpressum